StartDie gute NachrichtTolle Erfindung: Ein 2 Dollar Papiermikroskop für unterwegs

Tolle Erfindung: Ein 2 Dollar Papiermikroskop für unterwegs

Ein junger Wissenschaftler, der im thailändischen Dschungel arbeitete, hat einen nationalen Preis für seine Erfindung eines Papiermikroskops für 2 Dollar erhalten, das auf Expeditionen mitgenommen werden kann.

Redaktion goodnewsnetwork.org

Wenn ein Wissenschaftler etwas auf mikroskopischer Ebene untersuchen will, braucht er ein Mikroskop, was tief im Amazonas-Regenwald ein ernstes Problem darstellt.

Der Bioingenieur Manu Prakash von der Stanford University sah in dem 50.000 Dollar teuren Mikroskop seines Teams einen ernsten Widerspruch. Es war nicht nur sperrig und schwierig an entlegene Orte zu transportieren, sondern erforderte auch eine Schulung durch qualifizierte Techniker, um es bedienen zu können. Außerdem musste es vor Witterungseinflüssen und anderen Umwelteinflüssen geschützt werden.

Also erfand er ein tragbares Gerät. Das Foldscope kostet 1,75 Dollar (Bei ebay.de acht Euro) und hat eine 140-fache Vergrößerung, gut genug, um einen Malariaparasiten im Inneren einer Zelle zu erkennen.

Dieser Zoom kann noch verstärkt werden, indem man einfach die Linse seines Smartphones über die Linse des Foldscope schiebt.

„Ich möchte die Wissenschaft in die Hände von jedermann bringen und sie persönlicher machen“, sagte Prakash gegenüber CNN. „Wir haben das alltägliche Leben vom wissenschaftlichen Prozess entkoppelt.

Prakashs Erfindung ist das Nonplusultra der Schulwissenschaft und wurde bereits 1,6 Millionen Mal verkauft, vor allem an Schulen in Amerika. Aber auch ernsthafte Wissenschaftler nutzen es, wie Dr. Kirti Nitnaware in Indien, die an der Isolierung und Charakterisierung bioaktiver Stoffwechselprodukte in Cyanobakterien arbeitet.

Sie hat das Foldscope letztes Jahr zur Isolierung einer neuen Cyanobakterienart verwendet. Dafür und aus anderen Gründen erhielt Prakash 2022 den Golden Goose Award der American Association for the Advancement of Science (AAAS), der Muttergesellschaft der Wissenschaftszeitschrift Science.

„Der Golden Goose Award erinnert uns daran, dass potenzielle Entdeckungen in jeder Ecke versteckt sein können und verdeutlicht den Nutzen von Investitionen in die Grundlagenforschung, um Innovationen voranzutreiben“, sagte Sudip S. Parikh, Chief Executive Officer der AAAS.

Bild: Aufgebautes Foldscope der aktuellen Version
Autor: Sockenpaket
Quelle: wikimedia.org
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Mit herzlichem Dank an goodnewsnetwork.org

RELATED ARTICLES
- Advertisment -
Google search engine

Most Popular

Recent Comments